Themen

Führung
Kommunikation
Lernen
Teamentwicklung
Veränderungen
Konfliktmanagement
Verhandlungen
Präsentation
Moderation
Selbstmanagement
Mobbing
Burnout

Was ist Burnout?
Burnout ist ein Zustand der körperlichen, emotionalen und geistigen Erschöpfung, welcher durch eine berufliche Überlastung hervorgerufen wird. (F. Jaggi) Auslöser der Überlastung ist meist Stress, der aufgrund verschiedener Ursachen nicht erfolgreich bewältigt werden kann. (R. Lazarus)

Was sind die Folgen von Burnout?
Die Folgen von Burnout äußern sich in unterschiedlichen Formen der Erschöpfung wie z.B. Hoffnungslosigkeit (emotional), psychosomatische Beschwerden (körperlich), geringe Leistungsfähigkeit (kognitiv) und das Erleben von menschlichem Miteinander als Belastung (sozial).

Wodurch wird Burnout begünstigt?
Es bestehen unterschiedliche Faktoren, die das Burnout-Risiko erhöhen wie z.B. chronisch unkontrollierter Stress, entsprechende persönliche  Glaubenssätze oder eine geringere individuelle Belastbarkeit.

Das Ziel des Seminars ist es, durch die Vermittlung von Informationen über Ursachen, Folgen und Frühsymptome von Burnout effiziente Mittel zum Erkennen eines Burnout-Risikos und Vorbeugen von Burnout zu geben. Hierbei nimmt jeder einzelne Teilnehmer auch eine eigene Standortbestimmung bezüglich seines Burnout-Risikos vor.

Inhalte:

- Was ist Burnout?
- Welche Ursachen gibt es für Burnout?
- Welche Phasen durchläuft eine Entwicklung zum Burnout?
- Welche Folgen hat Burnout?
- Wie kann man Burnout-Symptome früh erkennen?
- Welche effektiven Ansätze zur Burnout-Vorbeugung bestehen?

 

Termine: 04.12.2017 und 05.12.2017 jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr

Teilnehmerzahl: 7 bis 12 Personen

Teilnahmegebühr: 495,00 Euro zzgl. MwSt.

Teilnahmebestätigung: ja

Verpflegung: Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Apfelsaft) und ein Mittagessen vom Büfett sind im Preis inbegriffen

Veranstaltungsort: Meeet Berlin

Anmeldung/Information: bitte hier klicken

Übernachtungen: sind im Hotel und auf Anfrage auch in der Umgebung möglich. Bei Rückfragen bitte bei mir melden. Die Kosten trägt der Teilnehmer selber.

zurück